Loading

Quantenphysik pur

Heilung

Ganzheitlich – individuell- nachhaltig

Energieheilung

Angewendete Quantenphysik
Alles ist Energie. Auch unsere Körper und alles Materielle um uns herum. Wir strahlen elektromagnetische Wellen aus und empfangen sie auch. Egal ob wir uns dessen bewusst sind oder nicht. Nun, wenn wir die Energie, die wir alle ständig ausstrahlen und die eine bestimmte Frequenz hat, durch Meditation verändern und in eine höhere Frequenz bringen und dann noch unsere Aufmerksamkeit auf den zu heilenden Körper lenken, kann Heilung passieren. Denn Frequenzen tragen Informationen, diese Informationen docken an den Zellen des Körpers an und weil Zellen auf Frequenzen reagieren erhöhen sie ihre Frequenz und machen, was sie so gut können: regenerieren und heilen. Dies bedeutet also, dass der Körper sich selbst heilt.

Egal ob es körperliche Einschränkungen, psychische Belastungen, schwierige Herausforderungen sind, die wir und/oder unsere Tiere erfahren, Quantenheilung hilft, alles wieder in Balance zu bringen.

Was ich daran so grossartig finde? Es ist alles möglich! Wirklich alles, auch das was wir uns gar noch nicht vorstellen können. Die Möglichkeiten, die Potentiale, die Gelegenheiten im Quantenfeld sind unendlich. Was für eine Freiheit! Was für eine Chance!

Die Ergebnisse sind jedes Mal wieder erstaunlich. Es passieren Veränderungen, die wir nicht glauben würden, wenn wir es nicht selbst sehen könnten. Cora zum Beispiel mit ihrer Stenose im Kreuz läuft und spielt teilweise wie ein junger Hund, nicht wie eine 12 jährige Hündin mit ernsten Rückenproblemen. Unser Tierarzt wundert sich jedes Mal, dass sie überhaupt noch läuft…. Eine frisch operierte Katze, die nach der OP nicht wieder auf die Füsse kam, nicht frass, nicht raus wollte, kein Interesse an nichts hatte, blühte nach nur einer Behandlung auf und verhielt sich normal und ihr operiertes Auge heilte in Rekordzeit… Ein Kater, der dement wurde und vor lauter Orientierungslosigkeit nur noch geschrien hat, wurde entspannter, das Schreien wurde weniger und seltener und er fühlt sich insgesamt wohler.

Nun, diese wundervollen Ergebnisse – im Wahrsten Sinne VOLLER WUNDER –lassen mir nun keine andere Wahl mehr: Diese Art, die natürliche Gesundheit von Lebewesen zu unterstützen, möchte ich ab sofort anbieten und nicht nur im stillen Kämmerlein praktizieren. Meine Seele ruft danach, diese Arbeit zu tun, diesen Beitrag zur Veränderung der uns bekannten Welt zu leisten und einfach einen Unterschied im Universum zu machen. Zum höchsten Wohle von uns allen.

Es sind meistens Fernbehandlungen. Ich brauche einfach ein Foto von dem Tier und schon kann ich loslegen. Eine Sitzung dauert ca. 30-45 Minuten. Ihr müsst nichts Spezielles dabei tun. Da Energie und Bewusstsein nonlokal sind, ist es nicht wichtig, wo ihr oder euer Tier während der Behandlung seid. Schön wäre es natürlich, wenn ihr euch die Zeit nehmen könntet und euch während der Behandlung ebenfalls auf die Gesundheit eures Lieblinges konzentrieren würdet. Zuvor schauen wir uns die Symptome genau an, so dass ihr in der Lage seid, nach der Behandlung Veränderungen wahrzunehmen, was euch wiederrum hilft, euch noch mehr auf diese Art der Unterstützung einzulassen, was wiederrum eurem Tier hilft, schneller zu regenerieren, denn eure Energie wirkt sich unmittelbar auf sie aus.

Bitte meldet euch einfach wenn ihr Fragen dazu habt.

Hunde wissen, was gut für sie ist …

…. und würden selber wählen… wenn sie dürften.

Bei mir dürfen sie!!
Ätherische Öle helfen nicht nur uns Menschen sondern auch ganz besonders Hunden. Alle Tiere haben eine angeborene Fähigkeit, sich Heilmittel aus der Natur zu beschaffen. Alle Wildtiere helfen sich bei kleineren und grösseren Wehwehchen in dem sie Kräuter, Wurzeln, Beeren, Blüten, Früchte, Mineralien, Blätter zu sich nehmen, die ihnen helfen. UND: sie suchen sich die benötigten Substanzen SELBST aus!

Das gleiche biete ich den Hunden mit ätherischen Ölen an. SIE wählen, was sie jetzt gerade brauchen. Nicht wir stülpen einfach irgendeine Annahme, Eigendiagnose oder einfach nur eine gut gemeinte Hilfestellung über sie – nein, die Hunde entscheiden.

Die Ergebnisse sind berührend, überraschend, aussergewöhnlich und nachhaltig.

Gebt euren Hunden ein Stück Entscheidungskraft zurück – lasst ihnen die Wahl…

:-)